Termine 2016             Interessengemeinschaft Irish Terrier

Liebe Irish Terrier Freunde….

 


Das letzte Jahr war alles in allem sehr turbulent: es gab insgesamt 11 Treffen/ Veranstaltungen der I.G.I.T., die uns allen sehr viel Spaß gemacht haben und die für die meisten sehr lehrreich waren. Dazu etliche Irish Terrier im Einzelunterricht, erneut gerettete Iren, die dringend ein neues Zuhause benötigten, und, und, und…

Wie die meisten von Euch wissen, mache ich das alles „nebenbei“, d.h.: neben meinem Hauptberuf in meiner Praxis, neben meiner Mitarbeit in unserer Hundeschule und neben meinem eigenen Hund. Alles in allem passte das sehr gut, aber es war zu viel, denn aus jedem Workshop ergab sich, dass die Anzahl der Iren hier bei uns auf dem Platz und in der Hundeschule mehr und mehr wurden.

Ich werde also dieses Jahr diesbezüglich deutlich kürzer treten, denn für 2016 habe ich eine Menge anderer Pläne, beruflich und privat, die es mir nicht mehr erlauben, mich in diesem Umfang für die Iren zu engagieren. Und irgendwie werde ich auch nicht jünger – ist komisch, ist aber so!

Es wird die I.G.I.T. weiterhin geben, aber anders organisiert: Termine werden ab diesem Jahr nur noch in der dazu gehörigen facebook-Gruppe „Daredevils“ abgestimmt und es werden deutlich weniger Workshops werden, weil es bei mir zeitlich nicht anders geht.

Einzelunterricht mit Iren gibt es ebenso in deutlich geringeren Umfang nur noch so, wie es meine Zeit erlaubt.

Hilfe für Iren, die ein neues Zuhause suchen, gibt es leider nur noch, wenn diese tatsächlich anderweitig nicht vermittelbar (massive Beißvorfälle) sind und die Halter eine gewisse Affinität zu Norddeutschland haben.

Ihr seht: alles halb so wild, nur weniger und die Kommunikation eben hauptsächlich über facebook (weil das einfach zentrierter ist).

 

 

Viele Grüße

Sabine